co2online mit App und Antworten auf der Messe ISH in Frankfurt am Main

Auch co2online war auf der weltgrößten Messe für Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik vom 14. bis 18. März 2017 vertreten. Wir haben Beratungsangebote für Handwerker vorgestellt und Fragen zur Heizungsoptimierung beantwortet.

Messestand mit co2online-Referentin und zwei Gästen, rechts das rund zwei Meter große Maxi-Smartphone mit der Handwerker-App Heizungsoptimierung

Vergangene Woche hat sich die Branche für energieeffiziente Heizungstechnologien, Erneuerbare Energien und umweltschonende Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik auf der Internationalen Sanitär- und Heizungsmesse (ISH) getroffen. co2online hat die Gelegenheit nicht nur genutzt, um Partner zu treffen und neue Kontakte zu knüpfen. An zwei Tagen waren wir am Grundfos-Messestand und haben Handwerker und Verbraucher informiert.

Am Freitag drehte sich alles um Handwerker. Wir haben gezeigt, was wir im Kundengespräch zur Heizungsoptimierung beitragen können, zum Beispiel mit unserer Handwerker-App „Heizungsoptimierung” und dem Flyer zum hydraulischen Abgleich. Am Samstag waren wir für Eigenheimbesitzer da. Wir haben erklärt, wie Sie sich 30 Prozent staatlichen Zuschuss für die Heizungsoptimierung sichern und wie viel welche Maßnahme am Eigenheim bringt.

Die Veranstalter der ISH 2017 haben über 200.000 Besucher und fast 2.500 Aussteller aus 61 Ländern gezählt. Mehr zur Messe-Bilanz steht auf der ISH-Website. Informationen zu unserem Parternetzwerk und unseren Kooperationsmodellen finden Sie im Partnerbereich.